Ich kann kein Getränk in ein Glas schütten ohne das ich den Flaschenkopf am Glasrand absetze, weil ich Angst habe etwas zu verschütten.
Wenns mir langweilig ist, pople ich mit der Zunge in meinen Nasenlöchern. Das können nicht viele auf dieser Welt. In der Öffenlichkeit bin ich schon desöfteren blöd angekuckt worden. Aber für mich ist diese Macke nichts nichts besonderes mehr.
Bin ja ein Künstler…
Ich auch ? Personen haben den gleichen Spleen.
Immer, wenn ich der Polizei entgegen fahre versuche ich sie nicht anzuschauen und so zu tun, als ob ich total entspannt und selbstverständlich Auto fahren würde, weil ich immer das Gefühl habe, sie drehen gleich um und ziehen mich raus. Dann folgt immer erst mal der Kontrollblick in den Rückspiegel.
Ich auch ? Personen haben den gleichen Spleen.
Ich kann es nicht ausstehen, beim Gähnen berührt zu werden oder wenn jemand mit mir spricht. Dann muss ich das Gähnen abbrechen und habe das Gefühl, nicht ausreichend Luft zu bekommen.
Ich auch ? Personen haben den gleichen Spleen.
Immer wenn ich abends von der Arbeit nach Hause komme, muss ich erst alle Zimmer im Haus kontrollieren ob ich auch wirklich alleine bin. Ebenso alle Schränke und hinter dem Duschvorhang. Erst dann kann ich die Haustür abschließen.
Ich auch ? Personen haben den gleichen Spleen.
Wenn ich bei der Arbeit über Kopfhörer Musik höre, muss ich den Rhythmus immer mit den Fingern auf dem Schreibtisch mitklopfen. Mich entspannt das, meine Kollegen macht das hingegen wahnsinnig.
Ich auch ? Personen haben den gleichen Spleen.
Egal wo ich bin, wenn ich keine volle Flasche Wasser bei mir habe, fühle ich mich gefährdet zu verdursten. Besonders beim tanzen in der Disco trag ich immer eine bei mir.
Ich auch ? Personen haben den gleichen Spleen.
Wenn ich mir zuhause Etwas zu Essen mache, kann ich das erst dann essen, wenn ich in Jogginghose, Shirt, ohne BH, mit dicken Socken auf dem Sofa sitze mit frisch entleerter Blaße (ich geh davor auch nochmal wenn ich gar nicht musste) und dabei der Fernseher läuft, mein Handy voll geladen neben mir liegt und ich ungeschminkt bin.
Ich auch ? Personen haben den gleichen Spleen.
Wenn ich mit Anderen am Tisch sitze und z.B. einer kein Gegenüber hat, obwohl es der Rest hat, nicht alle genau parallel zueinander sitzen oder wenn nicht jeder einen Sitznachbar oder jemanden hat den er problemlos angucken kann, dann fühle ich mich unwohl. Nach diesem Prinzip wähle ich auch immer meinen Platz aus, auch wenn ich dann auf einem schäbigen Hocker, auf dem es mich ständig blendet, sitzen muss.
Ich auch ? Personen haben den gleichen Spleen.
Beim Essen muss ich immer von allem was auf meinem Teller ist gleichzeitig etwas im Mund haben. Davor kann ich nicht kauen. Wenn ich Jemandem beim Essen beobachte, der alles Einzeln isst, werde ich total wütend.
Ich auch ? Personen haben den gleichen Spleen.
Ich kann morgens nur aufstehen, wenn die Uhr eine gerade Zahl anzeigt, z.B. 08.24 Uhr. Um 08.23 Uhr würde ich nicht aufstehen. Ich denke irgrndwie, wenn ich bei einer ungeraden Zahl aufstehe dann bringt es Unglück für den Tag.
Ich auch ? Personen haben den gleichen Spleen.